Fachbereichsleiter Finanzmärkte & Digitalisierung (a.G.)

just Human J&P GmbH

Freiburg im Breisgau
1 Monat zuvor
JOBKIXX STARTEN >
oder

Für die Weiterentwicklung des Fachbereichs Finanzmärkte & Digitalisierung suchen wir ab sofort den

➤ Fachbereichsleiter Finanzmärkte & Digitalisierung (a.G.)

Spare Zeit mit JOBfellow

Wir klären in wenigen Minuten online und anonym

  • » welche relevante Erfahrung in der Führung von Führungskräften ist erforderlich
  • » welche fachliche Qualifikation ist zwingend
  • » wie hoch muss die Erfahrung im Controlling sein

Erst bewerben, wenn das alles passt! Dein Zeitaufwand 2 Minuten.

➤ Über das cep

Das  Centrum  für  Europäische  Politik  (cep) ist  der  europapolitische  Think-Tank  der  gemeinnützigen  Stiftung Ordnungspolitik (sop) mit Sitz in Freiburg im Breisgau. Das cep analysiert und kommentiert die Politik der EU unter ökonomischen und rechtlichen Gesichtspunkten, es agiert unabhängigund ist keinem Geldgeber, keiner Partei und keinen Partikularinteressen verpflichtet. Mehr Informationen finden Sie bitte unter: https://www.cep.eu/das-cep/kurzdarstellung.html.

➤ Verantwortung:

  • Verantwortung fürden Fachbereich Finanzmärkte insgesamt
    Führen und Entwickeln der Mitarbeiter im Bereich Analyse und Begleitung der laufenden EU-Politikvorhaben
  • Entscheidung über Aktivitäten und Formen der Publikationen (cepAdhoc, cepAnalysen, cepInput, cepStudien)
  • Verfassen von Publikationen (etwa 80%) allein oder im Team mit Mitarbeitern und internationalen Kollegen in Paris und Rom
  • Proaktives Pflegen und Entwickeln des Netzwerkes in Politik, Wirtschaft, Verbänden und der Presse
  • Halten von Vorträgen und Führen von Hintergrundgesprächen in der Politik, bei Presseveranstaltungen, Verbänden und bei Unternehmen
  • Weiterverfolgung der Politikvorhaben sowie Entwickeln von eigenen Ideen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen national und international

➤ Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise Volkswirtschaftslehre oder Rechtswissenschaften und Promotion
  • Experte im Bereich Finanzmarktregulierung und möglichst Informationstechnologien / Digitalisierung im Finanzbereich
  • Möglichst erste Berufserfahrung bei Banken, Ministerien, anderen ThinkTanks o.ä.
  • Verständnis für und Überblick über EU-Politikgestaltung und / oder des EU-Rechts
  • Relevante Publikationenund in der Lage, juristische / ökonomische Sachverhalte für die Presse, Stakeholder und sonstige Externe anspruchsvoll und interessant zu verschriftlichen
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Politisch „neutraler“ Hintergrund
  • Analytisch, präzise, dynamisch
JOBKIXX STARTEN >
oder